Dienstag, 28. Februar 2017

Interessengemeinschaft Steinhorst plant Veranstaltungen zur Förderung der Gemeinschaft

Fotos Hans-Hartmuth Müller
Zur  Mitgliederversammlung der Interessengemeinschaft Steinhorst e.V.  waren 18 Mitglieder und Gäste erschienen.  Auf der Tagesordnung standen der Jahresbericht 2016, die Kassenprüfung mit Wahl eines Kassenprüfers, die Standgebühr auf dem Weihnachtsmarkt und die Planung  für  2017.

„Zweck des Vereins ist die Förderung und Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität in der Gemeinde Steinhorst,“ zitierte die Vorsitzende   Jutta Rißmann aus der Vereinssatzung, „erreichen wollen wir dies durch Kontaktpflege der Steinhorster Bürger und Vereine, durch die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen sowie Maßnahmen  zur Förderung der Gemeinschaft.“

Die von der IGS organisierten Feste wie „Maibaum aufstellen“ und „Weihnachtsmarkt“ bieten den Gewerbetreibenden, Vereinen und privaten Personen eine Plattform zur Imagepflege. Die Einnahme von Spendengeldern kommen der örtlichen Kinder- und Jugendarbeit zu gute.
In diesem Jahr geht die Spende an den Kindergarten, die Grundschule und die Kinderfeuerwehr.

Vereinsmitglieder sollen keine Standgebühr auf dem Weihnachtsmarkt zahlen. Nichtmitglieder zahlen künftig 20 €. Örtliche Vereine, die nicht in der IGS Mitglied sind, zahlen wie bisher 10 €.
Wir möchten mit dieser Begünstigung für IGS-Mitglieder einen kleinen Anreiz schaffen, der Interessengemeinschaft Steinhorst e.V. beizutreten.

Die Planungen für den 1. Mai 2017 haben begonnen und wir hoffen 
auf eine rege Beteiligung.
Falls noch jemand ein Schild am Maibaum anbringen möchte, 
bitte beim Vorstand melden.

Jutta Rißmann




Steinhorster Kinderfasching 2. Teil

Fotos Hans-Hartmuth Müller
Zur tollen Stimmung trugen  auch die beiden
"Hilfs-Animateure" Martina & Marion bei, sie 
brachten immer  wieder die Kamelle unter das Partyvolk!




Bei der Preisverteilung  gab es keinen Sieger,
sondern es gewannen alle Kinder einen Preis.
Danke an den Spendern:
Bäckerei Michael Meyer - Steinhorst
Schuh Sport & Fashion Wennde - Lachendorf
und die hiesige Volksbank 




Weitere Fotos später in der Foto-Galerie!

Bekanntmachung - Bürgerversammlung mit "Koschale eeten" am 3. März


Montag, 27. Februar 2017

Tolle Stimmung beim Kinderfasching des SV Steinhorst

Fotos Hans-Hartmuth Müller
Beim diesjährigen Kinderfasching des
SV Steinhorst heizte Animateur Frank Kalinowski die Kids ordentlich ein.



Rund 70 Kinder feierten mit Ihren Eltern und 
Großeltern auf dem Saal vom Ristorante Da Mario.



DJ Kai hatte am Mischpult immer den richtigen
Musikgeschmack getroffen, so das die "Steinhorster Narren"
richtig abfeiern konnten. 

Weitere Fotos morgen am Dienstag!!!
 

DRK Seniorennachmittag am 1. März 2017



Am Mittwoch, den 1. März 2017

findet der DRK Seniorennachmittag statt.

Beginn: 15.00 Uhr

im Haus der Gemeinde

Freitag, 24. Februar 2017

Vorankündigung - Müllsammelaktion in Steinhorst am 4. März


Liebe Bürger der Gemeinde Steinhorst,



am 4. März findet landkreisweit ein 
Müllsammeltag statt. Zum Glück sind 
unsere Bürger recht diszipliniert, was
 die Verschmutzung der Natur angeht, 
Ausnahmen bestätigen allerdings 
die Regel.Leider gibt es also auch bei 
uns Bereiche, in 
denen das Müllsammeln lohnt.


Somit möchten auch wir uns an der 
Aktion beteiligen.Treffpunkt ist am 
4. März um 9.30 Uhr an der Schule.
 
Wer dabei sein kann und will, ist sehr 
herzlich willkommen!

Für Müllsäcke und den Abtransport der 
gesammelten Werke wird die Gemeinde sorgen.

K-H Singer

Übungsschießen der Kinder und Jugendlichen am 28. Februar

Foto Hans-Hartmuth Müller
Am Dienstag, den 28. Februar 2017 findet

das Übungsschießen der Kinder und Jugendlichen

von der Schützengesellschaft Steinhorst statt.


16.30 Uhr Lichtpunktgewehr

17.30 Uhr Luftgewehr

im Schützenhaus Steinhorst
 
 

Donnerstag, 23. Februar 2017

" Aus dem Rahmen fallen " Kunstausstellung mit Gisela Wäterling

Liebe Kulturfreunde und andere belebte Wesen!

"RandAuf!"                   "BlattvomMund!"

(meine neuen Bilder+Texte)


"Regisseur gesucht!"

(in neuer Performance)

möchten "Aus dem Rahmen fallen" und erlebt werden

Herzliche Einladung zur Vernissage am 24.Feb um 19 Uhr

in die Fabi Celle,Fritzenwiese 9

25 Künstlerinnen zeigen bis zum 19.Mai ihre kreativen Werke

Öffnungszeiten: Mo - Fr 10-12 Uhr +  Mo - Do 16-18 Uhr

"Herz-Steine" zum Mitnehmen warten am Gästebuch;

sie dienen zum Nachsinnen als "Gedanken-Saatgut"


Ich freue mich auf Sie/Euch

Gisela Wäterling-GILA-


fon:05148/390